Reviews

Leichtigkeit auf Spitzenschuhen: Wenn Männer in Tutus Ballett tanzen

Sara Woodtli, imScheinwerfer
Posted on

Diesen Mittwoch war es soweit. Die männlichen «Ballerinas» von Les Balletts Trockadero de Monte Carlo haben zum ersten Mal Halt gemacht in Zürich. Die «Trocks» haben dem Publikum im Theater 11 klassisch traditionelles Ballett auf höchstem Niveau gezeigt und mit viel Humor ihre eigene Prise Parodie beigemischt. Dabei haben sie manch unfassbaren Blick provoziert, der sich fragte wie diese schweren Männerkörper mit solch eleganter Leichtigkeit in Spitzenschuhen und Tutus so überaus glänzen können.

Das Ballettensemble, das sich seit 1974 in aufwändigen Kostümen, mit einzigartigen Choreografien und fantasievollen Bühnenbildern präsentiert, stammt ursprünglich vom Off-Off Broadway aus New York City. Die Truppe besteht ausschliesslich aus Männern und kann seit ihrer Gründung in den 60er Jahren im Zusammenhang mit der aufkommenden Schwulen- und Lesbenbewegung immer grössere Erfolge feiern. Wie es die New York Times beschreibt: «Die Trocks sehen besser aus als je zuvor… . Ihr Programm grossartigen Balletts ist gleichermassen ein Genuss für Hirn, Augen und die Lachmuskeln.»

Wer nun aber denkt, die Tänzer würden den klassischen und eher ernsten Balletttanz nicht ernst nehmen, der wird während der Show eines Besseren belehrt. Auf solch hohem Niveau kann nur parodieren, wer das Ballett respektiert, lebt und bewundert.

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo bieten Unterhaltung mit vielen Gegensätzen; das beweisen sie erneut mit ihrer aktuellen Bühnenshow. Auch wenn nicht jede Pirouette auf Spitzenschuhen perfekt gehalten wird, so machen die «Trocks» allemal jedes Defizit mit ihrer Einzigartigkeit wieder wett. Und spätestens wenn die Bauchmuskeln vor Lachen brennen, bleibt nur noch das Positive in Erinnerung.

«Die Trocks sind ein garantierter Knaller für jeden, der nichts über Ballett weiss und ein absolutes Muss für diejenigen, die meinen die Originale zu kennen.» Sydney Star Observer

Wer sich die Show noch anschauen möchte, die Trocks sind noch bis 21. Mai im Theater 11 in Zürich zu Gast.